Startseite Aufführungen-Übersicht
 

Wieso wurde vor 150 Jahren eine Schiller-Linde in Lorsbach gepflanzt?

Die Antwort auf diese Frage erhalten Sie :

am Samstag, den 14. November 2009 um 17 Uhr
in der "LInde von Lorsbach" (Alt Lorsbach 21)

von Prof. Dr. Ernst Erich Metzner und Mitgliedern des Theaters der Generationen

Das Theater der Generationen begleitet den Vortrag von Professor Metzner mit Szenen aus

"Die Räuber", "Kabale und Liebe" und "Wilhelm Tell".

Mitwirkende : Andrea Braune,Phil Brunner, Nico Ispert,Stefan Ispert,Oliver Pulch, Koray Yurdaner.
Regie: Jochen Rühlmann.

Eintritt frei

 

Schiller-Linde 015 (Small).jpg (59130 Byte)
Aufmerksame Zuschauer
Schiller-Linde 018 (Small).jpg (35569 Byte)
Oliver Pulch:"Die Räuber"
Schiller-Linde 019 (Small).jpg (45569 Byte)
Oliver Pulch,Phil Brunner,Koray Yurdaner:
"Kabale und Liebe"
Schiller-Linde 020 (Small).jpg (31256 Byte)
Stefan Ispert und Sohn Nico:
"Wilhelm Tell"
Schiller-Linde 021 (Small).jpg (53697 Byte)
Andrea Braune,Oliver Pulch,Koray Yurdaner,Stefan Ispert und Sohn Nico Ispert.   Der Applaus war verdient !

Fotos: Dr.Barbara Grassel /Lorsbach